avedos risk2value icon risk grün

Outsourcing Management

Finanzdienstleistungsunternehmen können Prozesse und Systeme auslagern, tragen aber dennoch die volle Verantwortung für das Risiko, das sich aus dem Betrieb jener Prozesse und Systeme ergibt. Dadurch sind diese Unternehmen dazu angehalten, bei Outsourcing-Szenarien die Einhaltung der Bankenregulierung in ihrer gesamten Lieferantenkette proaktiv durchzusetzen.

Ziele

Mit einem professionellen Outsourcing Risk Management System erreichen Sie folgende Ziele.

Standardisierung erreichen

Implementieren eines standardisierten Ansatzes zur Bewertung und Kategorisierung aller Lieferanten/Auftragnehmer.

Kritische Outsourcings definieren

Identifizieren von Outsourcings, die für das Unternehmen entscheidend sind.

Risikomanagement umsetzen

Managen aller wesentlichen Risiken, die sich aus dem Outsourcing ergeben, wie z.B. regulatorische Risiken, rechtliche und vertragliche Risiken, Qualitätsrisiken, Betriebs- und Prozessrisiken, Reputationsrisiken, Business Continuity Risiken.

Herausforderungen

Heraus-
forderungen

Unsere Lösung mit risk2value

Outsourcing Management mit risk2value
LGT Gruppe Logo 161x156

Umsetzung einer Schadensdatenbank bei der LGT Gruppe

Lernen Sie unsere Webinare, Blogbeiträge,
Podcast-Folgen und vieles mehr kennen.

Romana Hanig avedos Mitarbeiter

Haben Sie Fragen?
Wir sind gerne für Sie da!

Romana Hanig

SALES & ACCOUNT MANAGER